Zhik

SEGELAUSRÜSTUNG FÜR DIE HÄRTESTEN ATHLETEN DER WELT

Die Philosophie der australischen Marke Zhik spricht eine eindeutige Sprache – Segelbekleidung auf höchstem, technischen Anspruch herzustellen und dabei mit Tragekomfort und Style zu vereinen. Wer sich im oder auf dem Wasser auf seine Bekleidung verlassen möchte der setzt, je nach Einsatzgebiet, auf die zahlreichen Bekleidungskomponenten, wie zum Beispiel die Isotak Serie, Wetsuits für drei unterschiedliche Klimabedingungen, Performance Tops, die Spandex Serie oder die lässigen Teile aus der Freizeitbekleidung.

Gegründet wurde Zhik vor den Olympischen Sommerspielen in Athen, mit der Idee den Segelbekleidungsmarkt mit noch mehr Innovation aufzumischen. Genau das hat Zhik geschafft. Einen besonders großen Coup konnte Zhik im Frühjahr 2014 landen, als die Marke als offizieller Ausstatter des New Zealand Segelclubs für die Olympischen Spiele in Rio 2016 verkündet wurde. Mittlerweile werden Zhik Produkte in mehr als 40 Ländern verkauft.

Damit stellt Zhik klar, dass ihr unermüdlicher Ehrgeiz auch zukünftig keine Erholung kennt und uns weiterhin mit leistungsstarker Funktionsware versorgen wird.